Tattoo Aftercare


deutsch Pflegeanweisung

Ein frisches Tattoo ist wie eine Wunde zu behandeln. Der Heilungsprozess sollte möglichst schnell abgeschlossen werden, um Infektionen zu vermeiden. Deswegen vermeide alles, was den Heilungsprozess verlängert.

  • Vermeide die Haut aufzuweichen. Vollbäder, Schwimmen gehen, langes Duschen, Sauna, starkes Schwitzen (zum Beispiel beim Sport) sind tabu!
  • Halte deine Tattoo sauber. Es soll kein Dreck, Staub oder Kleidungsfusseln in das Tattoo gelangen!
  • Die Haut erneuert sich auf der gestochenen Haut. Daher vermeide es, an dem Tattoo zu kratzen bis es vollständig abgeheilt ist! Auch starke Reibung, etwa durch Kleidung, kann den Heilungsprozess verlängern!
  • Sonneneinstrahlung lässt die Farbe schneller verblassen. Vermeide es, ins Solarium zu gehen oder dich zu Sonnen, solange das Tattoo nicht abgeheilt ist. Wenn das Tattoo abgeheilt ist, benutze Sonnenschutzcreme LSF 50.

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Herangehensweisen wie ein Tattoo nach dem Stechen richtig behandelt werden sollte. Wenn du bereits tätowiert bist und eine für dich gute Herangehensweise gefunden hast, kannst du diese gerne weiter verfolgen.

Allen anderen empfehlen wir folgende Pflege:

Nachdem das Tattoo gestochen wurde, wird es vom Tätowierer in einem Verband gepackt. Diesen kannst du bis zu 24 Stunden auf dem Tattoo lassen. Wenn du vorher duschen gehst, nehme den Verband vorsichtig ab und wasche das Tattoo mit klarem, lauwarmen Wasser ab um Blut, Farbreste und Wundsekret zu entfernen. Tupfe das Tattoo vorsichtig mit einem Stück Küchenrolle trocken. Creme sanft das Tattoo anschließend mit einer Panthenol-haltigen Salbe dünn ein. Das Tattoo heilt am besten an der Luft. Falls deine Lebensumstände aber erfordern, dass du dich in einer staubigen, dreckigen Umgebung bewegst oder Kleidung oder Bettwäsche auf dem Tattoo reiben würde, decke das Tattoo mit Frischhaltefolie ab. Damit sich keine Bakterien unter der Folie sammeln, wiederhole den Wasch- und Cremevorgang die ersten zwei bis drei Tage.

Danach solltest du dein Tattoo mindestens viermal am Tag eincremen, bis der Heilungsprozess vollständig abgeschlossen ist.

Wenn du dir in irgendeinem Punkt unsicher bist oder du Fragen zu deiner Tätowierung hast, ruf uns bitte an!

english Aftercare instructions

Treat your fresh tattoo as a wound. You want the healing process to be finished as soon as possible to avoid infections.

  • Do not soak the tattoo. Avoid taking a bath, going swimming, long showers, going to the sauna.
  • Keep your tattoo clean. Avoid getting it dirty.
  • The skin on the tattoo is renewing itself. Do not scratch or pull off scabs. Avoid strong friction (for example by garments or bedclothes) on the tattoo, it can extend the healing process!
  • Sunrays make your tattoo fade faster. Do not go to the tanning bed or sunbath until the tattoo is fully healed. After it is healed, we recommend you protect your tattoo always with a sunblocker SPF 50.

There are different understandings, varying from each tattooer, about how to take care of the tattoo in the first few days. If you already have tattoos and have had good experiences with the aftercare, stick to it.

For all the others, we recommend following procedure:

After the tattoo has been applied to your skin, the tattooer will most likely put a bandage on it. You can keep this on the skin for up to 24 hours. The bandage we use absorbs the excess of blood, wound secretion and ink. Please remove the bandage carefully and use clean warm water to rinse the tattoo. After you have washed the tattoo, dry it by dabbing it with a clean paper towel – do not rub the tattoo. Apply a thin layer of aftercare. Tattoos heal the fastest if they are not covered. But if you need to cover the tattoo because for example your shirt or bedclothes would rub it, or you are doing something which might get it dirty, cover your tattoo with a piece of plastic wrap. If you have to cover it, repeat the process of washing, drying, lotion and covering for the first 2-3 days. Do this at least twice a day so that no bacteria can develop below the plastic wrap.

After that you can apply the aftercare at least 4 times a day until the tattoo is fully healed.

If you are unsure or have any questions please do not hesitate to give us a call!